Nasenkorrektur

Eine natürlich aussehende, gut proportionierte Nase zu haben, die harmonisch mit Ihrem Gesicht passt, ist das Ziel, das sich viele Patienten wünschen. Die Nase befindet sich in der Mitte des Gesichts und ist oft das erste Gesichtsmerkmal, das andere bemerken werden. Die häufigste Ursache für eine nicht harmonische Nase ist die Vererbung. Es kann ein Familienmerkmal sein, das von einer Generation zur nächsten weitergegeben wird. Manchmal kann die Ursache des Nasenproblems eine traumatische Verletzung oder eine medizinische Krankheit sein. Unabhängig von der Ursache ist eine Nasenkorrektur ein Verfahren, das das Aussehen Ihrer Nase und das Gleichgewicht Ihres Gesichts erheblich verbessern kann.

Was ist eine Nasenkorrektur ?

Die Nasenkorrektur  ist ein häufig verwendeter Begriff für den chirurgischen Eingriff, der die Form, Größe, das allgemeine Erscheinungsbild und die Funktion Ihrer Nase korrigiert und verbessert. Es ist ein Verfahren, das Ihre Atmung verbessern kann, wenn Ihre Nase aufgrund eines abweichenden Nasenseptums oder eines Zusammenbruchs des Nasenknorpels eine Atemwegsobstruktion aufweist. Eine Nasenkorrektur  kann aus kosmetischen oder rekonstruktiven Gründen durchgeführt werden. Kosmetische Nasenkorrekturen werden durchgeführt, um Ihre Nase besser aussehen zu lassen, und rekonstruktive Nasenkorrekturen werden durchgeführt, um die Funktion und Atmung Ihrer Nase zu verbessern.

Nose Job Procedures “(Nasenkorrektur)

Der beste Nasen job ist derjenige, der Ihre positiven Eigenschaften hervorhebt, die negativen Aspekte subtrahiert und die Harmonie in Ihrem Aussehen wiederherstellt, ohne das offensichtliche Aussehen einer Operation. Jede Nase ist ein Unikat, daher ist jede Nasenkorrektur eine Mischung aus den Wünschen des Patienten und dem, was eine Nasenchirurgie realistisch bieten kann.

Bist du nicht glücklich mit der Form deiner Nase? Teile der Nase scheinen in keinem Verhältnis zum Rest Ihres Gesichts zu stehen? Sie möchten die Position des Nasenlochs nicht? Diese Bedenken sind kosmetisch oder optisch bedingt. Als solche werden sie normalerweise von den meisten Versicherungs Plänen nicht abgedeckt. Kosmetische Chirurgie ist eine Wahloperation, die dazu dient, Ihr Aussehen zu verbessern und nicht einen Zustand zu korrigieren, der Ihre Gesundheit beeinträchtigt.

Wenn Ihr Nasenproblem groß genug ist, ist es möglicherweise eine gute Idee, sich operieren zu lassen, aber nicht, wenn Sie signifikante andere medizinische Probleme haben. Kosmetische Bedenken, Anomalien und Aussehen sind echte Probleme. Sie werden oft als flach oder narzisstisch abgetan, was die Menschen unglücklich macht. Warum mit etwas leben, das du nicht magst, wenn du es ändern kannst?

Viele Patienten, die sich für eine kosmetische Veränderung des Aussehens entscheiden, erzählen uns später, dass sie sich fragen, warum sie so lange gewartet haben und die Operation nicht früher hatten.

Idealer Kandidat für die Nasenkorrektur 

Ein Nasenkorrektur  kann bei Männern und Frauen durchgeführt werden. Für die jüngeren Patienten wird empfohlen, dass Sie warten, bis die Nase ausgewachsen ist. Dies bedeutet 13 oder 14 Jahre für Mädchen und 14 oder 15 Jahre für Jungen. Patienten, die sich für eine Nasenkorrektur entschieden haben, sollten sowohl medizinisch als auch emotional gesund sein.

Was ist an der Konsultation zur Nasenkorrektur der Nasenkorrektur beteiligt?

Die Planung einer Nasenkorrektur ist der erste Schritt in diesem Prozess. Eine Beratung zur Nasenkorrektur bei Nasenkorrekturen soll Sie umfassend über Nasenkorrekturen bei Nasenkorrekturen in einer komfortablen Umgebung informieren.

Die Konsultation beinhaltet eine Diskussion Ihrer Ziele und eine Bewertung Ihres Einzelfalls. Eine körperliche Untersuchung Ihrer Nase wird durchgeführt. Es wird auch eine Diskussion über das wahrscheinliche Ergebnis Ihrer Nasenkorrektur, das Risiko und die Komplikationen einer Nasenkorrektur sowie den Verlauf der chirurgischen Behandlung gegeben.

Der Erfolg und die Sicherheit Ihrer Nasenkorrektur erfordern, dass Sie Ihre Krankengeschichte, die aktuellen Medikamente, den Einsatz von Vitaminen, Kräuterzusätzen, Alkohol, Tabak und Drogen vollständig offenlegen.

Was ist anatomisch an der Nasenkorrektur der Nasenkorrektur beteiligt?

nose job
  • Das obere Drittel der Nase ist Knochen und die unteren zwei Drittel sind Knorpel.
  • Knorpelteil der Nase (obere laterale, untere laterale und Septum)
  • Der Knochen, die obere Seite und das Septum bilden den Nasenrücken.
  • Der untere Seitenknorpel bildet die Nasenspitze.

Was kann in der Nasenkorrektur der Nasenkorrektur korrigiert werden?

rhinoplasty
rhinoplasty after

(Bei der Nasenkorrektur kann die Brücke rasiert werden.)

   (Bei der Nasenkorrektur kann der Nasenrücken verengt werden.)

nose job
nose job turkey

   (Bei der Nasenkorrektur kann die Länge der Nase verkürzt werden.)

rhinoplasty

(Bei der Nasenkorrektur kann die Nasenbasis verengt werden.)

nose job
rhinoplasty

     (Bei der Nasenkorrektur kann die Nasenspitze nach oben gedreht werden.)

nosej ob

  (Bei der Nasenkorrektur kann die Spitze verfeinert werden.)

Wie bereite ich mich auf eine Nasenkorrektur vor?

Nach Ihrer Konsultation zur Nasenkorrektur der Nasenkorrektur und der Entscheidung für eine Operation wird ein Termin vor der Operation vereinbart. Während Ihres präoperativen Termins erhalten Sie Rezepte für die Medikamente, die Sie nach der Nasenkorrektur benötigen.

Möglicherweise müssen Sie einige grundlegende diagnostische Tests und Laborarbeiten durchführen, um sicherzustellen, dass Sie für eine Nasenkorrektur der Nasenkorrektur geeignet sind. Sie werden vor Ihrer Operation über Medikamente und Vitamine unterrichtet, die Sie wie Aspirin vermeiden sollten. Es ist wichtig, dass Sie sich vor und nach Ihrer Operation gesund ernähren.

Die Risiken und möglichen Komplikationen werden Ihnen erklärt, und eine Einverständniserklärung zur Nasenkorrektur wird von Ihnen unterzeichnet. Es ist wichtig, dass Sie alle Ihre Fragen direkt mit Ihrem plastischen Chirurgen beantworten. Es ist natürlich, etwas Angst zu verspüren, sei es Aufregung über die erwarteten Ergebnisse einer Nasenkorrektur oder eine präoperative Belastung.

Wo wird die Nasenkorrektur durchgeführt?

Eine Nasenkorrektur  kann in der von Ihrem plastischen Chirurgen akkreditierten chirurgischen Einrichtung, einer ambulanten chirurgischen Einrichtung oder einem Krankenhaus durchgeführt werden, möglicherweise mit einer Übernachtung. Es wird häufiger unter Vollnarkose durchgeführt, obwohl auch eine Lokalanästhesie mit Sedierung angewendet werden kann. Diese Entscheidungen basieren auf den Anforderungen Ihrer spezifischen Nasenkorrektur für Nasenkorrekturen und den Überlegungen zur Präferenz von Patienten und Chirurgen.

Was ist die Erholung nach einer Nasenkorrektur?

Obwohl jeder mit einer anderen Geschwindigkeit heilt und die Komplexität das verfahren  der Nasenkorrektur individuell ist, können Sie davon ausgehen, dass sich dieser allgemeine Zeitplan erholt.

Während der ersten zwei Tage sollten Sie sich mit erhobenem Kopf ausruhen, um Schwellungen zu minimieren. Die Aktivität wird auf ein Minimum beschränkt, und Sie werden eine geringe Menge an Blutungen und Verstopfung erleben. Nach 10 Tagen hat die Schwellung ihren Höhepunkt erreicht dann beginnt  das nachzulassen. Blutergüsse werden nachlassen; Nähte und Packungen werden entfernt; Die Schiene wird entfernt und Sie können zur leichten Aktivität zurückkehren. Nach einigen Wochen können Sie Ihre normalen Aktivitäten wieder aufnehmen und der größte Teil der Schwellung ist abgeklungen.

banner

Wann werden die Ergebnisse nach einer Nasenkorrektur angezeigt?

Die Ergebnisse der  Nasenkorrektur sind fast unmittelbar nach der Operation sichtbar. Es dauert jedoch ein ganzes Jahr, bis Sie Ihr endgültiges Ergebnis erzielen. Taubheitsgefühl und Festigkeit über der Hautoberfläche nehmen in den folgenden Monaten ab. Es kann auch ein Jahr oder länger dauern, bis die Schnittlinien verblassen. Die endgültigen Ergebnisse der Nasenkorrektur sind dauerhaft. Zeit und Schwerkraft können jedoch das über Ihrer Nase liegende Weichgewebe nur minimal verändern.

Kann ein Nasenkorrektur mit anderen Verfahren durchgeführt werden?

Es ist möglich, ein Nasenkorrektur mit anderen Verfahren durchführen zu lassen. Nasenkorrekturen werden häufig mit anderen Gesichtsbehandlungen wie Kinn implantaten und Facelifts durchgeführt. Die Nasenkorrektur kann auch mit Körperbehandlungen wie Brustvergrößerung kombiniert werden. Der Vorteil der Kombination der Verfahren besteht darin, dass eine Erholungszeit möglich ist und somit weniger Freizeit oder Abwesenheit von der Familie verpasst wird. Während  der heilungsprozess der Nasenkorrektur, heilt auch das zweite Verfahren.


  1. Wissen, was genau verbessert werden muss: Es ist sehr wichtig, dass der plastische Chirurg vor dem Eingriff eine Untersuchung durchführt, da Sie den veränderten Teil der Nase erkennen müssen, damit beispielsweise die Spitze breit, schmal oder fallend sein kann. oder auch, dass der Rücken eingefallen ist oder sehr hervorsteht, was normalerweise am häufigsten vorkommt und in einigen Fällen aufgrund eines Traumas oder einer Geburt abweichen kann. All dies muss berücksichtigt werden, um zu wissen, was korrigiert werden muss, was den Patienten am meisten beunruhigt und was schließlich korrigiert werden kann.

  2. Das Problem kann das Kinn sein: Eine weitere angeborene Deformität im Gesicht ist die Nasenmuschelhypertrophie, die mit der Rückstellung des Kinns oder des kurzen Kinns verbunden ist. In diesen Fällen müssen Sie ein Profil erstellen, das neben der Korrektur der Nase besteht. Erhöhen Sie das Kinn und erzielen Sie ein hervorragendes Ergebnis.

  3. Es geht nicht darum, die Nase eines anderen zu haben: „Manchmal bringen uns junge Leute Fotos von Schauspielern oder Schauspielerinnen mit einer hübschen Nase, aber es ist wichtig zu erklären, dass jede Nase eine Art von Gesichtsmerkmalen aufweist und einige besser für eine Art Nase geeignet sind als andere “, sagt Dr. Emre Gonenc Baygol. Die Nasenkorrektur besteht darin, alle Nasen strukturen zu korrigieren und der Nase eine harmonische Form mit dem Rest des Gesichts zu geben. Es geht nicht nur darum, sie perfekt in Form zu lassen, sondern sie muss in einem angemessenen Verhältnis zu den Gesichts maßen stehen.

  4. Vergessen Sie nicht die Funktionalität der Nase: Zusätzlich zu ihrer ästhetischen Bedeutung für das Gesicht hat dieser Teil unseres Körpers eine große funktionelle Bedeutung für den Atemprozess, erklärt Dr. Emre Gonenc Baygol, da die Nasenschleimhaut ausreicht, um Luft einzuleiten in die Lunge. Aus diesem Grund wird ein guter Spezialist den Fall behandeln, wenn er die Nase nicht nur unter ästhetischen Gesichtspunkten, sondern auch unter funktionellen Gesichtspunkten untersucht und bei verminderter oder veränderter Atemfunktion im gleichen Eingriff eine Korrektur vornimmt, um verbessern Sie so den Atem davon.

  5. Jedes Mal, wenn es sich um schnellere Operationen handelt und die Erholungszeit kürzer ist: Es ist wichtig zu wissen, dass der Eingriff unter Vollnarkose durchgeführt wird und normalerweise ein Tag in die Klinik eingeliefert werden muss. Während der postoperativen Zeit wird der Patient eine Woche lang mit einem Pflaster zum Schutz der Nasenknochen und mit Stopfen behandelt, die nach 48 Stunden entfernt werden. Obwohl der Eingriff nicht schmerzhaft ist, schwillt der periokuläre Bereich wahrscheinlich leicht an. Diese Schwellung verschwindet jedoch und erst nach einem Monat, wenn der Patient das Ergebnis sieht, und definitiv nach einigen Monaten.

  6. Geben Sie sich immer in die Hände von Fachleuten, da jede andere Operation immer von einem professionellen Chirurgen durchgeführt werden sollte. Wenn Sie sich dieser Operation unterziehen, müssen Sie wissen, welche Zertifizierungen die Professionalität des Facharztes garantieren. Eine der wichtigsten ist die Zugehörigkeit zu medizinischen Gesellschaften wie der European Rhinoplasty Society. Es ist wichtig zu fordern, dass der Chirurg, der eingreifen wird, alle Fortschritte bei der Nasenkorrektur kennt, da heute mehr offene als geschlossene Techniken durchgeführt werden, wodurch auch mehr Präzision und perfekte Ergebnisse erzielt werden.
Verändert die Nasenkorrektur die Stimme der Patienten? Laut einem Team aus dem Iran sprechen diejenigen, die sich einer plastischen Nasenoperation unterziehen, fünf Monate nach der Operation mit einer nasalen Stimme.

Die Ergebnisse von 27 Operationen zeigten, dass „sich die Stimmen statistisch signifikant verändert haben, jedoch mit geringfügigen Abweichungen“, sagte Dr. Kamran Khazaeni, ein Facharzt für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde an der Mashhad University of Medical Sciences.

Die 22 Frauen und die fünf Männer „bemerkten die Veränderungen, aber im Allgemeinen waren sie zufrieden“, sagte Khazaeni. Die Patienten waren zwischen 18 und 45 Jahre alt.

Eine Gruppe von Linguisten und Sprach Pathologen entdeckte ausgeprägte Nebengeräusche in Test Wörtern wie „Mann“ und „Namak“, wenn sie die aufgezeichneten Stimmen der Patienten hörten.

Sie bestätigten dies mit Selbsteinschätzungen und einem Computerprogramm, das akustische Geräusche analysiert. Einer von 560 Iranern hatte 2011 eine Nasenkorrektur, verglichen mit einem von 1.250 Amerikanern im Jahr 2012.

In der Zeitschrift Plastic and Reconstructive Surgery veröffentlicht das Team von Khazaeni, dass Stimmprofis vor der Operation wissen sollten, ob eine Nasenkorrektur die Nasenhöhle verengt und die Stimm geräusche verändert.

Aber Dr. Steven Pearlman, ein plastischer Gesichtschirurg aus New York City, der nicht an der Studie teilnahm, war anderer Meinung, zumindest bei Sängern.

„Je besser ein Sänger ausgebildet ist, desto weniger wichtig ist seine Nase. Ich habe Rockstars, Broadway-Stars und Opernsänger betrieben “, sagte er. „Und im klassischen amerikanischen Gesangsstil wird es aus dem Brustkorb und dem Hals gesungen, nicht mit der Nase“, fügte er hinzu. In der Studie fand er, dass die Idee und das Ziel gut waren, „aber dass die Ausführung begrenzt war“.
On the study, he thought that the idea and the objective were good, „but that the execution was limited.“

Ein wichtiges Element, das übersehen wurde, waren Bestimmungen des Nebenflusses vor und nach der Operation, um Variationen in diesem Luftdurchgang festzustellen.

„Ohne diese Bewertung würde niemand wissen“, sagte er.

Die Studie wirft interessante Fragen auf, beispielsweise warum diese Ergebnisse im Iran und nicht in den USA auftreten, so Dr. Minas Constantinides, plastischer Gesichtschirurg in New York City und Sekretär der American Academy of Facial Plastic and Reconstructive Surgery.

Bei der mehr als 2.000 durchgeführten Nasenkorrektur klagte ein einzelner Patient über die nasale Stimme nach der Operation.

„Diese Ergebnisse konnten nicht verallgemeinert werden“, sagte er. Er räumte jedoch ein, dass die Studie bei größeren Gruppen in einem medizinischen Zentrum in den USA „genug Zweifel hervorruft, um sie zu wiederholen“.
Zu den Risiken gehören:
  1. Bruch kleiner oberflächlicher Nasengefäße
  2. Infektion
  3. Schlechte Wundheilung
  4. Komplikationen bei der Anästhesie
  5. Blutung (Hämatom)
  6. Asymmetrie der Nase
  7. Bei längerfristigen chirurgischen Eingriffen können Herz- und Lungenkomplikationen auftreten, die auf die Bildung oder Zunahme von Blutgerinnseln im Venensystem zurückzuführen sein können
  8. Veränderungen der Hautempfindlichkeit (Taubheit)
  9. Während einer Nasenkorrektur oder Septumplastik kann es zu Veränderungen der Nasen Luftwege kommen, die den normalen Luftdurchgang durch die Nase beeinträchtigen können
  10. Es kann sich eine Perforation im Nasenseptum bilden, aber es ist sehr selten, dass zusätzliche Operationen erforderlich sind, um das Nasenseptum zu reparieren. In einigen Fällen kann es jedoch unmöglich sein, diese Komplikation zu korrigieren
  11. Schmerzen, die anhalten können
  12. Ungünstige Narben
  13. Unregelmäßigkeiten in den Konturen der Haut
  14. Verfärbung und Schwellung der Haut
  15. Die Nähte können spontan durch die Haut austreten, sichtbar werden oder Reizungen verursachen, die entfernt werden müssen
  16. Möglichkeit einer Revisionschirurgie.
  17. Wichtige Fakten über die Sicherheit und die Risiken einer Nasenoperation Die Entscheidung für eine Nasenoperation ist sehr persönlich und Sie müssen entscheiden, ob der Nutzen Ihren Zielen entspricht und ob die Risiken und möglichen Komplikationen akzeptabel sind.

    Der plastische Chirurg und / oder sein Personal erläutern ausführlich die mit dem chirurgischen Eingriff verbundenen Risiken. Sie werden gebeten, Einverständniserklärungen zu unterschreiben, um sicherzustellen, dass Sie das Verfahren und die potenziellen Risiken oder Komplikationen der plastischen Chirurgen von Estetikland Cosmetic Surgery Turkey vollständig verstehen. Cosmetic Surgery Turkey Plastic Surgeons.

Die Genesung ist bei jedem Patienten sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen ist die erste Woche jedoch am unangenehmsten, da die Nase ein wenig verstopft ist und wenn mehr Entzündungen auftreten. Daher sind die Aktivitäten, die Sie ausführen, besonders diejenigen, mit denen Sie fühlen sich wohl, ja, Sie können von 2. bis 3. Tag zur Arbeit, ins Kino, zum Abendessen usw. gehen, aber es hängt davon ab, wie Sie sich fühlen.

Die meisten Schwellungen und Beschwerden verschwinden am 5. Tag, sodass Sie sich sicherer fühlen, wenn Sie ausgehen und zur Arbeit gehen.

Sie sollten Anstrengungen und Bewegung für 4-6 Wochen vermeiden, aber ehrlich gesagt ist die Genesung sehr edel und mit einigen geringfügigen Beschwerden. Sie werden einen Verband an der Nase nur für 10-14 Tage verwenden und später werden Sie nur einen Verband zum Schlafen verwenden.

Ihre Nase wird wie jedes andere Gewebe in Ihrem Körper heilen, das zwischen 8 und 12 Monaten dauert, aber alle Narben sind innerlich, so dass es keine Flecken auf der Haut gibt und niemand merkt, dass Sie operiert werden, außer der Verbesserung Ihres Bildes

Dies hilft dem Patienten, weniger Entzündungen und postoperative Blutergüsse zu haben, was zu einer schnelleren und ambulanten Genesung führt, bei der der Patient keine verstopfte Nase benötigt.

Es ist eine Behandlung, die nicht dazu dient, alle Probleme zu beheben, die in einer Nase auftreten können, sondern eines der häufigsten: die gefallene Spitze. Der Eingriff wird unter örtlicher Betäubung durchgeführt und ist minimal invasiv, da nur a Im unteren Teil der Nasenspitze wird ein kleiner Einschnitt gemacht. Als nächstes wird der chirurgische Faden durch diesen Einschnitt geführt, um die Nasenspitze nach oben zu ziehen und gleichzeitig zu verdünnen. Der Faden ist der gleiche wie bei anderen Eingriffen, daher ist er ein absolut sicheres Material, das der Körper problemlos aufnimmt. Der Eingriff kann je nach Anzahl der anzuziehenden Fäden und der Dauer zehn Minuten bis zwei Stunden dauern Arbeit an der Nase zu tun. Sobald es fertig ist, kann der Patient nach Hause gehen, da bei Anwendung einer Lokalanästhesie nicht überwacht werden muss, wie der Körper darauf reagiert.

Januar 5, 2021

Dr. Reşit Burak KAYAN

Op.Dr.Reşit Burak Kayan; After graduating from Istanbul University Istanbul Faculty of Medicine, he completed his Plastic Surgery residency in Vakıf Gureba Training and Research Hospital and Bezm-i Alem Vakıf University Medical School Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery Department. He has...
read more about: Dr. Reşit Burak KAYAN

E-mail | Twitter | Facebook